Impressum

Die Köhler-Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung in der Verwaltung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft.

Angaben nach § 5 TMD/§ 55 RfStv:
Köhler-Stiftung
im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Barkhovenallee 1
45239 Essen
Tel.: (0201) 8401-251
Fax: (0201) 8401-255

Stifterin:
Dr. med. Lotte Köhler

Vorstand:
Prof. Dr. Wolfgang Mertens
Andrea Locker
Dr. Heinz-Rudi Spiegel

» zur Köhler-Stiftung


Presserechtlich verantwortlich für die Inhalte dieser Website:

Prof. Dr. Jürgen Straub/ Dr. Pradeep Chakkarath
Hans Kilian und Lotte Köhler-Centrum (KKC)
für sozial- und kulturwissenschaftliche Psychologie und historische Anthropologie
Lehrstuhl für Sozialtheorie und Sozialpsychologie
Fakultät für Sozialwissenschaft
Ruhr-Universität Bochum

Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Tel.: 0176 642 06 893
hans-kilian-preis@rub.de


» zum Hans Kilian und Lotte Köhler-Centrum (KKC)
» zum Lehrstuhl für Sozialtheorie und Sozialpsychologie


Wir freuen uns jederzeit auf Ihre Fragen und Anregungen zu unserer Arbeit.

Die Zusammenstellung der Informationen auf dieser Website erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

Diese Website enthält Verweise auf Websites, die von Dritten eingerichtet wurden. Die Köhler-Stiftung hat keinerlei Kontrolle über die Websites und die dort angebotenen Informationen, Waren oder Dienstleistungen. Die Köhler-Stiftung sowie der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft übernehmen daher keinerlei Verantwortung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für den Inhalt der Websites Dritter.

Die Köhler-Stiftung behält sich das Recht vor, die auf dieser Website angebotenen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen ohne gesonderte Ankündigung jederzeit zu verändern oder zu aktualisieren.

Für gegebenenfalls bestehende oder künftig entstehende Rechtsverhältnisse ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar und sind nur deutsche Gerichte zuständig.